5 Sterne für Šárka Walterscheid

Das 5-Sterne-Prädikat bekommen nur wenige Kosmetikerinnen, die besondere Leistungen vollbringen, perfekte Beratung und exzellente Hautarbeit mit Wohlfühl-Niveau und absolute Sauberkeit garantieren. Grund genug, um Ihre Aufmerksamkeit auf dieses besondere Kosmetikinstitut zu lenken.

Genau vor 20 Jahren begann Sarka Walterscheid Ihre Ausbildung im Bereich Beauty und Wellness im renommierten Hotel „Historischer Krug“ in Oeversee. Schon damals wusste Sie, dass sie den richtigen Beruf gewählt und später ihr eigenes Institut haben würde.

Diesen Traum erfüllte sich die gebürtige Tschechin und eröffnete 2005 mit Erfolg ihr Institut für pflegebewusste Frauen.

Ihre Wellness-Rezepte duften wie das Paradies, umschmeicheln die Sinne, machen aus Stress gute Stimmung. Die Mitarbeiterin Sarah Jensen, spezialisiert auf Wellness-Massagen, arbeitet das dritte Jahr bei FÖHRKOSMETIK. Sarah Jensen kennt viele Zaubergenüsse gegen Stress. Ayurvedische, Hawaiische und Hot-Stone-Massagen werden angewandt, um den Körper zu entspannen. Fußbäder mit aromatischen Ölen stärken den Energiefluss des Körpers. Mit Kräuterstempeln wird der Körper weichgeklopft und samtig zart aromatisch gepeelt. Natürlich werden noch weitere kosmetische Köstlichkeiten angeboten. FÖHRKOSMETIK ist spezialisiert auf Anti Aging und Anti Inflamming.

Mit kontinuierlicher Weiterbildung – allein im vergangenen Jahr besuchte Sarka Walterscheid fünf Seminare zu den fachspezifischen Themen Anti Aging und Anti Inflamming – erweitert sie ständig ihre Kompetenzfelder. Ein Garant für modernste Anwendungen und Methoden. Sarka Walterscheid ist zudem spezialisiert auf Bio-Face-Lifting, Anti Tox, Radiofrequenz und Mesotherapie. Sie porotiert, sie massiert, sie nimmt Verspannungen aus dem Rücken, den Schultern, vom Hals. Das entspannt schon einmal die Gesichtszüge.

Doch reicht das für ein strahlendes Aussehen?
Lächelnd erklärt die Anti Aging Spezialistin Walterscheid: „Viele Frauen wünschen natürlich mehr: Fältchen reduzieren, Falten mildern, die Kontur straffen, einfach die Zeiger der Hautuhr ein paar Jahre zurückdrehen.“

Die revolutionäre original meso | Beauty-Therapie von labiocome macht‘s möglich: Mittels sanfter Elektroimpulse gelangen große Mengen an hochaktiven Wirksubstanzen direkt zu den Problemzonen in der Tiefe des Gewebes. Genau dort schlummert das größte Regenerationspotential. Heute wird die Methode gezielt gegen Falten, Fältchen und Unreinheiten angewendet. Spezielle Wirkstoffe und Programme bekämpfen dabei Altersflecken und mildern Hautrötungen. Gerade die Frau 40plus schätzt die transdermale Unterfüllung gegen die Erscheinungen des Alters – sanft und schmerzlos.

Während sie relaxen, regeneriert das Hautbild. Besonders beliebt in den Sommermonaten sind Post-Solar-Programme gegen UV-Schädigungen. Längst hat die Wissenschaft erkannt: Zu viel UV-Licht schädigt das Gewebe, trocknet es aus. Die Stützgerüste der Haut verlieren Elastizität, werden brüchig. Entzündliche Prozesse in der Haut beschleunigen den Alterungsprozess – die Wissenschaft spricht von Inflamm Aging.

Hochaktive meso-Substanzen schützen das Gewebe, regenerieren, sorgen für Elastizität. Die Haut atmet auf, der Teint erscheint gestrafft. Eine Wohltat speziell für Sonnenhungrige – endlich gesunde Bräune tanken und dabei den Teint verjüngen.

Wer das Institut FÖHRKOSMETIK betritt, den empfangen Sarka Walterscheid und Sarah Jensen mit einem strahlenden Lächeln. Persönlich analysieren sie jede Haut, erkennen Regenerationspotential, erstellen Pflege- und Beauty-Programme, führen Beratungsgespräche und vergessen ihre Kunden auch nach der Abreise nicht: 

„Viele Kunden sind so zufrieden, dass sie auch von zu Hause unseren Rat suchen, via Telefon oder E-Mail. Und wenn wir helfen können, tun wir das gerne. Wenn nicht, suchen wir auch gerne kompetente Kolleginnen vor Ort, die dann in die Bresche springen.“

Eben: Alles – außer Gewöhnlich.